Allgemeines

FBM18 – Messebericht

Hallo meine liebsten Bücher-Eulen <3

Nach langer Zeit gibt es heute mal keine Rezension, sondern einen Messebericht! 🙂

Ich war dieses Jahr ganze vier Tage mit meinen Freundinnen auf der Frankfurter Buchmesse und es einfach wundervoll *-* Wir haben so viel erlebt und so viele Bücher geshoppt – es war unglaublich toll, aber auch sehr anstrengend 😀

Hier beschreibe und zeige ich euch die einzelnen Tage und was ich alles wundervolles erlebt habe <3 Weiterlesen „FBM18 – Messebericht“

Rezensionen

Rezension zu Mondlichtkrieger

Mondlichtkrieger

Autor: Ava Reed

Seiten: 205

Verlag: Drachenmond Verlag

Klappentext:

Und der Mond schuf sich Kinder aus seinem Staub, aus seinem Herzen und aus den Sternen… Sie haben dich gefunden und sie haben sich verloren. Jetzt sinnt Juri nach Rache und will nichts mehr, als das Versprechen halten, das er Lynn gab. Aber kann er das schaffen, ohne sich selbst zu verlieren?

Meine Meinung:

Zu Beginn dieser Fortsetzung begleiten wir Juri, der nach seinem schweren Verlust grausame Momente erleidet, in denen ihm immer wieder schmerzich bewusst wird, dass Lynn fehlt. Auch Kira kann ihm dabei nicht weiterhelfen und so beschliet er, Lynns Tod zu rächen – koste es was es wolle. Weiterlesen „Rezension zu Mondlichtkrieger“

Mondlichtkrieger
Mondprinzessin
Ava Reed
Drachenmond Verlag
205

Rezensionen

Rezension zu Goulard Saga – Episode 2

Goulard Saga: Episode 2

Autor: Anna Neunsiegel

Seiten: 154

Verlag: Selfpublisher

Klappentext:

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

Meine Meinung:

Wir begleiten hier weiterhin die junge Eonie in ihrem neuen Alltag mit den Weinsteins in ihrem Zuhause. Es geschehen weiterhin merkwürdige Sachen und nicht nur Eonie bemerkt es… Auch an anderen Orten gibt es seltsame Vorkommnisse und da macht sich nicht nur unsere Protagonistin Sorgen. Weiterlesen „Rezension zu Goulard Saga – Episode 2“

Goulard Saga - Episode 2
Goulard Saga
Anna Neunsiegel
Selfpublisher
154

Rezensionen

Rezension zu Die Apfelprinzessin

Die Apfelprinzessin

Autor: Maya Shepherd

Seiten: 134

Verlag: Sternensand Verlag

Klappentext:

Dieses Buch beginnt nicht mit Es war einmal, denn auf diese Weise fangen all die Lügen an, die Wilhelm und Jacob in die Welt gesetzt haben. Dies ist kein Märchen, sondern eine wahre Geschichte.
Es heißt, die Bösen werden bestraft und die Guten leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Das Leben ist aber nicht schwarz-weiß und gewiss nicht glücklich. Rot ist die Farbe, die über das Schicksal bestimmen wird.
Die Lüge ist oft nicht von der Wahrheit zu unterscheiden, am wenigsten, wenn die Wahrheit zu schrecklich ist, um sie glauben zu wollen.

Meine Meinung:

Zu Beginn lernen wir den jungen Will kennnen, der gemeinsam mit anderen Kindern in einem Heim lebt. Sein Vater ist in einer Anstalt untergebracht, da er oft nur verrücktes Zeug redet. So fühlt sich Will ziemlich allein, doch durch merkwürdige Umstände wird ihm ein mysteriöser Brief übermittelt, welcher für ihn und seine Freunde ein wahres Abenteuer einläutet… Weiterlesen „Rezension zu Die Apfelprinzessin“

Die Apfelprinzessin
Die Grimm-Chroniken
Maya Shepherd
Sternensand Verlag
134