Rezensionen

Rezension zu Verträumt 4

Verträumt 4

Autor: S. T. Kranz

Seiten: 168

Verlag: Selfpublisher

Klappentext:

Veronika Stein – sie ist 34 Jahre alt, verwitwet und Adoptivmutter von 11-jährigen Zwillingen.

Gemeinsam leben sie seit kurzem bei dem neuen Lebensgefährten von Veronika.
Jedoch nicht alleine, denn gleichzeitig zog auch seine 13-jährige,
pubertierende Tochter Clara zurück ins traute Heim.
Somit scheint die neue Stieffamilie perfekt und vollkommen zu sein.
Doch diese Ansicht teilt nicht jedes der Familienmitglieder.

Begleite Veronika in ihrer Geschichte, in der ihr das Bild der Stiefmutter gut zu Gesicht steht. Folge ihr in ihre Traumwelt, in der die Infektion wahrer Liebe bekämpft werden muss. Und stelle dir selbst die Frage: Ab wann würde ich aufhören zu lieben?

Meine Meinung:

Ich konnte relativ gut in die Geschichte hineinfinden, mich allerdings nicht so recht hineinversetzen… Wir lernen direkt unsere Protagonistin Veronika kennen und irgendwie wurde ich mit ihr nicht wirklich warm 😀 Aber na ja, das Buch kann ja dennoch gut sein, also las ich weiter… Weiterlesen „Rezension zu Verträumt 4“

Veträumt 4
Verträumt
S. T. Kranz
Selfpublisher
168